Loading images...

ab Leukerbad

der lange Zustieg über wenig begangene Wege

IMG_5355Die Wanderung beginnt am Dorfplatz in Leukerbad. Anschliessend schlängelt sie sich durch die Unterführung bei den Lindner Hotels zur Ringstrasse dem Waldweg folgend in Richtung Alp Folljeret. Der Wanderweg führt weiter über die Majing- zur Flüealp. Als lohnenswerte Variante bietet sich auch der Aufstieg von Leukerbad via Buljes – Clabinualp zur Flüehkapelle an. Über die Hängebrücke erreicht man die Flüealp. Von dort folgt der Wanderweg das Tal hinauf ostwärts über Alpweiden. Weiter oben folgt ein steileres Stück durch Geröllfelder, bevor man über plattiges Gelände die Gitzifurgge erreicht.

Vom tiefsten Punkt der Gitzifurgge führt die Spur über Felsplatten und steiles, steiniges Gelände bis zum Firnfeld. Am nördlichen Rand des Firnfeldes steigt man ab und erreicht die an einem Stahlseil aufgehängte Wasserleitung, welche zur Lötschenpasshütte führt. In wenigen Minuten ist von hier die Hütte erreicht.

Auf der Fluhalpe stehen auf Voranmeldung  wenige Übernachtungsplätze zur Verfügung. Ebenso ist das Alpbeizli während der Alpsaison geöffnet und die Älplerin verwöhnt ihre Gäste mit frischem Kuchen und Käsespezialitäten aus eigener Produktion. Infos unter fluhalpe@bluewin.ch

© 2013  ·  Lötschenpass Hütte  ·  3918 Wiler  ·  Telefon: +41(0)27 939 19 81  ·  info@loetschenpass.ch  ·  Anreise