Loading images...

Willkommen auf dem Lötschenpass!

Erste Minergiehütte der Alpen
2690m ü M
Übergang Kandertal-Lötschental

Übersicht News

Ein Traumtag beginnt
Aktualisiert: 17. August 2017

Heute morgen Sonnenschein und herrliches Wetter. Alle Wege sehr gut begehbar, ideales Wanderwetter! Auch in den nächsten Tagen gute Wettervorhersagen. Herzlich willkommen!

Heute morgen:

» Übersicht Verhältnisse

im strömenden Regen…

Wanderweg-Unterhalt

Nebst vielen Arbeiten im und ums Haus gehört auch ein Teil des Wegunterhalts zu den Aufgaben der Hüttenwarte. Wir haben die nassen Tage anfangs August genützt, um dieser Arbeit nachzugehen. Um alle Gräben auf dem Wanderweg zur Kummenalp wieder zu putzen – sprich sie mit dem Pickel zu öffnen – benötigen wir zu viert einen halben Tag. Das entspricht zwei vollen Arbeitstagen.  Mehrmals während der Sommersaison sorgen wir so für einen Teil des Wegunterhalts.

Warum diese Aufgabe im strömenden Regen erledigen? Wäre es nicht viel schöner, bei Sonnenschein und herrlichem Wetter unterwegs zu sein? Ja, das wäre es! Aber wenn es so richtig regnet, sieht man am besten, wo das Wasser auf dem Weg fliesst und wo es abgeleitet werden muss, damit die Wege nicht ausgespült werden. Und bei Regenwetter lässt es der Betrieb auch mal zu, dass fast das gesamte Hüttenteam ausser Haus ist.

Wir hatten unseren Spass und hofffen, dass ihr auch viel Vergnügen habt auf den gut unterhaltenen Zustiegen zum Lötschenpass!

Der Regionalsender zu Besuch auf dem Lötschenpass

Bericht auf Kanal9

Vor einigen Tagen hatten wir Besuch von Journalisten des Oberwalliser Regionalsender Kanal9, welche den Betrieb der Lötschenpasshütte während eines Tages mitverfolgten. Hier der Beitrag in den Tagesinfos zum Nachschauen.

http://kanal9.ch/tagesinfo-vom-28-07-2017/

Minipigs im Alpenzoo

Unsere Schweinchen sind da!

Endlich sind sie da! Von vielen Kindern wurde der Heliflug mit den niedlichen Tierchen am letzten Samstag gespannt erwartet.  Nun sind sich die kleinen Säuli am Einleben und erkunden bereits aufmerksam ihr Gehege und beschnuppern das Hüttenteam. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit!

 

Bettwäsche wechseln, Büroarbeiten erledigen, Energieriegel backen…

Schlechtwetterprogramm des Hüttenteams

„Was macht ihr bei schlechtem Wetter? Wird das nicht langweilig, wenn keine Gäste kommen?“

Diese Frage hören wir oft; und nein, langweilig wird es uns bestimmt nicht! Regnerische Tage nützen wir aus, um Dinge zu erledigen, wofür an den strengen Tagen mit viel Betrieb keine oder nur wenig Zeit bleibt. Dazu gehört auch die Betten regelmässig neu zu beziehen und die anfallende Bettwäsche von über 80 Betten zu waschen, Büroarbeiten zu erledigen, unseren Vorrat an selbstgemachten Energieriegeln zu erweitern und und und…  so dass wir bei schönem Wetter bereit sind für unsere Gäste. Und das schöne Wetter soll ja in den nächsten Tagen wieder kommen!

ein eindrückliches Schauspiel

Steinböcke rund um die Lötschenpasshütte

Die Steinböcke bewegen sich wieder rund um die Lötschenpasshütte. Auf den Zustiegen von der Lauchernalp und von der Kummenalp sind die imposanten Tiere oft anzutreffen. Wer vom Gasterntal aufsteigt, hat gute Chancen, auch Steingeissen mit ihren Jungtieren zu beobachten. Und mit ein wenig Glück kann man das Steinbockrudel sogar beim Nachtessen durch die grossen Panoramafenster betrachten! Fast jeden Abend versammeln sich die Böcke einige Meter hinter der Hütte und verweilen oft sehr lange.

Wir bitten unsere Gäste, die „Privatsphäre“ der Steinböcke zu respektieren und das Beobachten aus angemessener Distanz dem Fotografieren aus nächster Nähe vorzuziehen, damit die Tiere ihre Ruhe haben.

Samstag, 24. Juni 2017

Impressionen vom Jubiläumsfest

160 Jahre Faszination Lötschenpass – ein Netzwerk das verbindet

Mit einem wunderschönen Fest haben wir die verschiedenen Jubiläen gefeiert und  einen herrlichen Tag mit vielen Gästen, Freunden und Verwandten verbracht. Herzlichen Dank an alle, die zum guten Gelingen dieses Anlasses beigetragen haben! Wir freuen uns darauf, das Netzwerk auch in Zukunft zu spüren und zu leben!

 

 

 

Vater mit zwei Jugendlichen

Gesucht: Gast vom Samstag, 27. Mai 2017

Wir suchen den Gast, welcher mit zwei Jugendlichen (Mädchen und Junge) am Samstag, 27. Mai 2017 über den Mittag bei uns zu Besuch war. Hast du auf dem Abstieg Richtung Kummenalp etwas verloren? Es wurde gefunden und wir vermuten, dass es dir gehören könnte! Melde dich raschmöglichst bei uns unter 027 939 19 81.

Merci allen Helfern und Firmen für die gute Arbeit

Fassadenrenovation abgeschlossen

Auf Grund eines Materialfehlers musste die Aluminiumverkleidung der Hütte erneuert werden. Wir nutzten die ruhige Zeit vor der Hauptsaison, um dieses Projekt auszuführen. Nach den Vorbereitungsarbeiten im Tal wurde die Baustelle am Montag, 22. Mai 2017 termingerecht eröffnet. Dank der vorzüglichen Arbeit der Firma Bhend Gerüstbau aus Reichenbach stand das Gerüst in kürzester Zeit. Unter Mithilfe von Freunden konnten die Aluminiumplatten demontiert werden und das Prefa-Team mit Jürgen, Lukas, Cédric und Thomas hat innert weniger Tage die Hütte neu eingekleidet.

Nun erstrahlt die Hütte wieder in neuem Glanz und wir freuen uns, euch bei uns willkommen zu heissen.

 

 

22. Mai 2017 bis anfangs November 2017

Öffnungszeiten Sommer

Die Hütte ist ab 22. Mai 2017 bis Anfangs November 2017 durchgehend offen und bewartet.

Die Zustiege sind anfangs Saison oft noch schneebedeckt. Entsprechende Ausrüstung und Erfahrung sind unabdingbar. Genauere Auskünfte betreffend Verhältnisse erhältst du beim Hüttenteam.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

zu verkaufen

1-flammiges Gastro-Gasrechaud

Wir verkaufen ein neues, 1-flammiges Gastro-Gasrechaud der Marke Bartscher. Nie gebraucht. Leistung 5,6 kW. Ideal für grosse, schwere Pfannen, zum Wasser kochen etc. VP 600.- Ebenfalls zu verkaufen eine neue Abzugshaube aus Chromstahl, 80x40x20. VP 200.-. Mehr Infos unter 027 939 19 81

© 2013  ·  Lötschenpass Hütte  ·  3918 Wiler  ·  Telefon: +41(0)27 939 19 81  ·  info@loetschenpass.ch  ·  Anreise