Loading images...

Hockenhorn

einer der höchsten Wandergipfel der Schweiz mit unbeschreiblichem Ausblick

Das Hockenhorn (3293 m) ist  einer der höchsten Wandergipfel der Schweiz und von der Lötschenpasshütte aus in ca. 2h erreichbar. Der Weg führt in östlicher Richtung am Windrad vorbei und über Felsplatten auf den Grat. Dort folgt der Weg dem breiten Rücken bis zum Kleinen Hockenhorn. Dieses wird auf der Nordseite passiert, entweder quert man das Firnfeld oder steigt einige Meter abwärts bis zum unteren Ende des Schneefeldes, wo Steinmänner über schneefreies Gelände leitet. Nun ist der imposante kegelförmige Gipfel des grossen Hockenhorns in Sicht. Die Wegspuren führen in nord-östliche Richtung an den Gipfelfuss. Jetzt folgen noch einige Höhenmeter durch Blockgelände bis zum Gipfel. Das herrliche Panorama über 360 Grad erstreckt sich von den Walliser Alpen über das Jungfraugebiet bis zum Jura.

Karte_Löpa_Hockenhorn 

Hockenhorn Morgen 307_hockenhornDSCN2515

© 2013  ·  Lötschenpass Hütte  ·  3918 Wiler  ·  Telefon: +41(0)27 939 19 81  ·  info@loetschenpass.ch  ·  Anreise