Loading images...

Willkommen auf dem Lötschenpass!

Erste Minergiehütte der Alpen
2690m ü M
Übergang Kandertal-Lötschental

Übersicht Verhältnisse

Hütte geschlossen, offen ab 27.12.2020
Aktualisiert: 2. November 2020

Wir haben die Saison 2020 beendet und überlassen die Hütte und ihre Umgebung schon bald der verdienten Ruhe. In der unbewarteten Zeit steht kein Winterraum zur Verfügung!

Für Reservationen schreibe uns eine e-mail, wenn’s dringende Anfragen sind,  sind wir unter 079 449 01 47 oder 079 382 71 67 erreichbar. Bis bald wieder auf dem Lötschenpass!

Es schneit auch heute…
Aktualisiert: 29. Oktober 2020

Ca. 20cm Neuschnee seit gestern. Die Verhältnisse bleiben trotz schön gemeldetem Wetter am Wochenende winterlich! Ein letzter Besuch diese Saison bleibt erfahrenen und entsprechend ausgerüsteten Bergwanderern vorbehalten.

winterliche Verhältnisse
Aktualisiert: 28. Oktober 2020

Unsere Saison 2020 neigt sich dem Ende zu. Zustiege vom Lötschental ab ca. 2000m leicht schneebdeckt, ab ca. 2300m Wege zugeschneit. Ab Kummenalp heute begangen, ab Lauchernalp noch unverspurt. Nur für erfahrene, entsprechend ausgerüstete Bergwanderer empfohlen. Zustiege von der Nordseite (Gasterntal) wegen Lawinengefahr vom Balmhorn nicht mehr empfohlen. Wir freuen uns auf letzte sonnige Tage, bevor wir die Hütte ihrer wohlverdienten Ruhe überlassen.

Nach sonnigem Wochenende heute einsetzender Schneefall
Aktualisiert: 26. Oktober 2020

Heute morgen einsetzender Schneefall, laut Prognose bis zu 20 cm Neuschnee möglich.  Zustiege mindestens ab 2300m schneebedeckt, nur für sehr erfahrene Bergwanderer empfohlen. Zustiege von der Nordseite wegen Lawinengefahr am Balmhorn nicht empfohlen.

Der Hüttenbetrieb ist noch bis am 1. November 2020 offen, danach beenden wir die Saison 2020 offiziell und hoffen, euch ab dem 27. Dezember 2020 wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

10-20 cm Neuschnee
Aktualisiert: 24. Oktober 2020

Über Nacht 10-20 cm Neuschnee bei uns oben. Zustiege ab Lauchernalp oder Kummenalp mit angepasster Ausrüstung und entsprechender Erfahrung möglich. Zustieg ab Gasterntal nicht empfohlen.

wir nähern uns dem Saisonende
Aktualisiert: 22. Oktober 2020

Zustiege vom Lötschental aus noch zeitweise begangen, durchgehend Schnee ab ca. 2300m. Zustieg vom Gasterntal seit zwei Wochen nicht mehr begangen, Schnee ab ca. 2000m. Morgen soll’s noch einmal Schnee geben. Achtung: Zustiege könnten am Wochenende ungespurt sein.

Bitte beachtet die Einschränkungen und Massnahmen, die im Kanton Wallis seit heute gelten.

Am 1.11.2020 stellen wir den Hüttenbetrieb ein.

Ein sonniges Wochenende steht bevor
Aktualisiert: 15. Oktober 2020

Wir freuen uns auf ein sonniges Wochenende und haben noch genügend Platz für sonnenhungrige Herbstwanderer!

Zustieg ab Kummenalp täglich begangen, ab ca. 2200m durchgehend schneebedeckt, jedoch gut gespurt. Zustieg ab Lauchernalp gestern ebenfalls mehrfach begangen, ab ca. 2300m ist mit schneebedecktem Weg zu rechnen.  Zustieg ab Selden seit mehreren Tagen nicht begangen, nicht gespurt. Wir freuen uns auf euren Besuch und sind noch bis am 1. November 2020 durchgehend für euch da.

Ein herrlich sonniger Tag
Aktualisiert: 13. Oktober 2020

Zustieg ab Kummenalp gestern begangen und heute begangen. Heute ein herrlich sonniger Tag mit angenehmen Temperaturen. Unsere Sonnenterrasse ist freigeschaufelt und bietet wunderbare Aussicht und schöne Momente in der Ruhe unserer Bergwelt.

Es bleibt winterlich…
Aktualisiert: 12. Oktober 2020

Hüttenweg ab Kummenalp gestern sowohl im Zustieg als auch im Abstieg mehrfach begangen. Auch Abstieg nach Lauchernalp von Wanderern begangen. Spuren nach starkem Wind in der Nacht zugeweht. Ab 2000m Wege schneebedeckt, ab ca. 2400m auch Schneeverwehungen. Aufstieg ab Gasterntal momentan nicht empfohlen. Zustiege vom Lötschental momentan geübten und erfahrenen Alpinwanderern vorbehalten.

 

 

 

winterliche Verhältnisse ab 2400m
Aktualisiert: 8. Oktober 2020

Nach dem gestrigen Schneefall verbunden mit Wind Hüttenzustiege ab 2000m leicht schneebedeckt, ab 2400m winterlich, teilweise Schneeverwehungen. Zustieg ab Kummenalp gestern und heute mehrfach begangen, ebenso Zustieg ab Lauchernalp heute frisch gespurt. Momentan nur für erfahrene und gut ausgerüstete Berggänger empfohlen.

Wir sind noch den ganzen Oktober für euch da!
Aktualisiert: 4. Oktober 2020

wenige Zentimeter Schnee während der Nacht; Zustieg von Kummenalp gestern begangen, wenige cm Schnee auf dem Wanderweg, Markierungen sichtbar. Aufstieg von Selden in den letzten Tagen nicht begangen.

Hütte bewartet bis 1.11.20. Wir freuen uns auf euch.

Schneegestöber und Sonnenschein
Aktualisiert: 28. September 2020

Der Schnee vom Wochenende ist bereits wieder am Schmelzen. Die Zustiege von Lauchernalp und Kummenalp wurden in den letzten beiden Tagen bereits wieder begangen, teilweise noch schneebedeckt, Markierungen jedoch grösstenteils sichtbar. Aufstieg von Selden ist noch ungespurt. Für geübte Bergwanderer ist der Zustieg vom Lötschental momentan wieder gut möglich. Der Weg zum Hockenhorn ist grösstenteils schneebedeckt und nur sehr geübten Alpinwanderern vorbehalten. Es hat an allen Tagen noch freie Plätze – wir freuen uns über euren Besuch. Hütte bis 1.11.2020 bewartet.

Super Bedingungen
Aktualisiert: 19. September 2020

Von allen Seiten gute Zustiegsbedingungen zur Hütte. Auch am Hockenhorn perfekte Bedingungen. Gitzigrat am Balmhorn wird regelmässig begangen. Wir sind bis anfangs November für euch da und freuen uns auf euch!

Spätsommergenuss
Aktualisiert: 2. September 2020

Gute Verhältnisse auf allen Zustiegen. Der Schnee vom vergangenen Wochenende ist wieder geschmolzen. Hockenhorn wurde in den letzten Tagen wieder mehrfach begangen. Wir sind bis Ende Oktober für euch da und freuen uns auf euren Besuch.

Traumtag
Aktualisiert: 5. August 2020

ein Traumtag! Alle Wege gut begehbar, der Schnee vom Montag ist bereits wieder geschmolzen. Auch das Hockenhorn wurde heute bereits wieder bestiegen. Bis am Wochenende sicher auch wieder gute Verhältnisse am Balmhorn/Gitzigrat. Wir freuen uns auf euch!

Nach dem Regen scheint die Sonne
Aktualisiert: 23. Juli 2020

Ideales Wanderwetter heute, Zustiege alle gut begehbar. Während der Woche hat es noch freie Plätze – das Hüttenteam freut sich auf euch!

 

Wir freuen uns auf ein sonniges Wochenende
Aktualisiert: 17. Juli 2020

Alle Zustiege in sehr gutem Zustand und täglich oft begangen. Wetterprognose für das Wochenende auch vielversprechend. Am Samstag sind keine freien Plätze mehr verfügbar, ab Sonntag hat es noch einige freie Betten. Beachte unsere Infos zu COVID-19 und rüste dich entsprechend aus.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Gute Verhältnisse am Hockenhorn
Aktualisiert: 9. Juli 2020

Gute Verhältnisse am Hockenhorn, Aufstieg fast schneefrei, Schneefelder gut gespurt oder Möglichkeit, die zu umgehen. Auch Zustiege von Kandersteg und vom Lötschental in sehr gutem Zustand und viel begangen. Ferdenrothorn Nordgrat und Gitzigrat am Balmhorn in den letzten Tagen bestiegen. Herzlich willkommen!

Herrliche Sommertage
Aktualisiert: 24. Juni 2020

herrlich warme Sommertage! Zustiege sowohl vom Lötschental als auch vom Gasterntal gut begehbar und täglich begangen. Auch Übergang über die Gitzifurgge wurde begangen, ab 2600m noch schneebedeckt. Aufstieg zum Hockenhorn stellenweise schneebedeckt, jedoch mehrfach begangen und gespurt. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Gute Verhältnisse
Aktualisiert: 16. Juni 2020

Trotz wechselhaftem Wetter gute Bedingungen. Hüttenzustiege vom Gasterntal als auch vom Lötschental oft begangen. Ab ca. 2500m einzelne Schneefelder,  gut gespurt und mit Wanderausrüstung begehbar. Hockenhorn begangen, Aufstieg jedoch ab der Hütte noch grösstenteils schneebedeckt. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Zustiege oft begangen
Aktualisiert: 4. Juni 2020

Sowohl vom Gasterntal als auch vom Lötschental Zustiege bereits oft begangen. Ab ca. 2500m einzelne, meist kleine Schneefelder. Für geübte Wanderer gut zu begehen. Heute neblig und regnerisch. Wir freuen uns auf euch!

Gletscherübergang markiert
Aktualisiert: 26. Mai 2020

Übergang über den Lötschegletscher gestern mit Stangen markiert. Zustieg vom Gasterntal für geübte Bergwanderer gut machbar, Schneefelder ab ca. 2400m. Auch vom Lötschental werden Zustiege bereits regelmässig begangen, ebenfalls ab ca. 2400m Schneefelder, dazwischen ist der Wanderweg gut sichtbar.

Es hat noch freie Pätze über Pfingsten. Wir freuen uns auf euren Besuch! Bitte beachte die Schutzmassnahmen im Zusammenhang mit  COVID-19.

Hütte offen
Aktualisiert: 21. Mai 2020

Hütte ab sofort durchgehend offen. Zustieg ab Kandersteg/Gasterntal letzte Woche begangen, ab ca, 2300m einzelne Schneefelder, Gletscherübergang momentan noch nicht markiert. Zustieg von Lötschentaler Seite aus von Lauchernalp via Kummenalp empfohlen.  Grössere Schneefelder ab ca. 2300m, Markierungen und Wegspuren teilweise sichtbar. Zustiege für geübte Bergwanderer mit entsprechender Ausrüstung machbar.

Hütte offen
Aktualisiert: 6. Mai 2020

Während es im Lötschental schon grünt und blüht, liegt ab ca. 2200m noch stellenweise, in höheren Lage noch durchgehend Schnee.

Wir freuen uns, die Hüttentüren ab dem 21. Mai 2020 wieder zu öffnen und euch bei uns zu begrüssen. Auf Grund der Corona-Situation werden wir verschiedene Massnahmen ergreifen, um die Sicherheit unserer Gäste sowie unserer Mitarbeiter bestmöglich sicherzustellen. Mehr Infos dazu sind in Kürze unter „News“ zu finden.

 

Hüttenbetrieb ab Dienstag, 17. März 2020 eingestellt
Aktualisiert: 16. März 2020

Wir sagen Tschüss und Danke!

Auf Grund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus und den Weisungen der kantonalen Behörden stellen wir den Hüttenbetrieb ab Montagabend, 16. März 2020 ein. Wir danken all unseren Gästen, die uns während des Winters besucht haben, wünschen viel Kraft und Zuversicht und gute Gesundheit und hoffen, euch im Sommer wohlbehalten wieder bei uns wilkommen heissen zu dürfen.

Hebet euch Sorg und bis bald!

Beat, Andrea, Fransziska und Irene

Hütte offen, Skibetrieb Lauchernalp eingestellt
Aktualisiert: 13. März 2020

Skibetrieb Lauchernalp ab Samstag, 14. März 2020 bis Saisonende eingestellt. Gondelbahn Wiler-Lauchernalp in Betrieb.

Die Lötschenpasshütte bleibt momentan offen. Die Situation wird laufend neu beurteilt und allfällige Änderungen werden hier publiziert.

Zustieg zur Hütte für Tourengeher ab Lauchernalp möglich. Gitzifurgge heute frisch gespurt.

Die Zustiegsspur ist frisch gepistet
Aktualisiert: 12. März 2020

Zustiegsspur vom Hockenhorngrat gestern abend frisch mit dem Fahrzeug gespurt. Gut geeignet für Schneeschuhwanderer.

Rückweg direkt zur Lauchernalp via Satteleggi: ca. 1/3 der Strecke gespurt, danach gestern noch nicht begangen. Auch Gitzifurgge noch unverspurt. Wir erwarten ein sonniges Wochenende und freuen uns auf euren Besuch.

Sonne pur!
Aktualisiert: 11. März 2020

ein sonniger Tag! Seit gestern ca. 30-40cm Neuschnee. Zustieg zur Hütte heute noch nicht begangen. Ab morgen früh voraussichtlich ab Hockenhorngrat mit dem Pistenfahrzeug gespurt. Wir freuen uns auf viel Sonne in den nächsten Tagen. Wintergenuss ist garantiert!

Ein Tag schöner als der andere…
Aktualisiert: 6. Januar 2020

Wunderbar sonnige Wintertage! Umliegende Gipfel wie Hockenhorn, Mauerhorn und Ferdenrothorn werden regelmässig bestiegen. Auch Gitzifurgge gespurt, heute immer noch gute Verhältnisse in der Abfahrt nach Leukerbad! Zustiege zur Hütte von Skifahrern und Schneeschuhwanderern täglich begangen. Rückweg via Satteleggi direkt nach Lauchernalp von Skifahrern oft befahren, für geübte Schneeschuhwanderer machbar. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Zustiege von Schneeschuhwanderern und Skifahrern begangen
Aktualisiert: 30. Dezember 2019

Zustiege sowohl vom Hockenhorngrat als auch von der Lauchernalp von Tourengehern und Schneeschuhwanderern begangen. Transportspur vom Hockenhorngrat noch nicht durchgehend, Beginn der Spur ca. 500m nach der Station, von da durchgehend bis zur Hütte.

Rückweg von der Hütte Richtung Satteleggi-Lauchernalp erst wenige Meter mit dem Fahrzeug gespurt, von Skifahrern befahren.

 

© 2013 · Lötschenpass Hütte · 3918 Wiler · Tel. +41(0)27 939 19 81 · info@loetschenpass.ch · Anreise · Datenschutz