Loading images...

Willkommen auf dem Lötschenpass!

Erste Minergiehütte der Alpen
2690m ü M
Übergang Kandertal-Lötschental

Übersicht Verhältnisse

Wunderbare Verhältnisse zum Wandern
Aktualisiert: 10. Juli 2019

Wunderbare Verhältnisse zum Wandern. Zustiege bis auf wenige kleine Schneeflecken schneefrei und sowohl vom Lötschental als auch vom Gasterntal täglich begangen. Gitzifurgge ebenfalls fast täglich begangen, früh morgens Aufstieg noch gefroren. Guten Verhältnisse am Hockenhorn. Auch Verhältnisse am Gitzigrat sind gut. Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Der Hitze entfliehen
Aktualisiert: 29. Juni 2019

herrliches Wetter und angenehme Temperaturen bei uns oben! Zustiege oft begangen, einzelne Schneefelder ab 2400m, jedoch gut gespurt. Gitzigrat fast täglich begangen, auch  Nordgrat vom Ferdenrothorn bestiegen. Es hat noch Plätze für Kurzentschlossene.

Ein Traumtag
Aktualisiert: 23. Juni 2019

was für ein herrlicher Tag! Zustiege von Selden, von Kummenalp und von Lauchernalp regelmässig begangen. Ab 2400m noch Schneefelder, jedoch guter Trittschnee. Hockenhorn heute wieder bestiegen. Auch Balmhorn via Gitzigrat heute zum ersten Mal diese Saison bestiegen. Herzlich willkommen!

Frühsommer im Lötschental
Aktualisiert: 18. Juni 2019

 

Herrliches Sommerwetter. Zustiege sowohl vom Gasterntal als auch vom Lötschental mehrfach von Wanderern begangen. Ab ca. 2400m noch Schneefelder, momentan tagsüber Schnee trittfest, am Morgen gefroren. Unterwegs herrlicher Bergfrühling mit unzähligen Blumen! Herzlich willkommen.

Zustiege begangen
Aktualisiert: 9. Juni 2019

Hütte offen, Zustiege sowohl vom Gasterntal als auch vom Lötschental begangen. ab ca. 2300m muss noch mit Schnee gerechnet werden. Übergang über die Gitzifurgge nach Leukerbad heute von Schneeschuhläufern begangen. Hockenhorn gestern ebenfalls zum ersten Mal diesen Sommer bestiegen. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Hütte offen und bewartet
Aktualisiert: 31. Mai 2019

Wir sind ab sofort bis anfangs November täglich für euch da. Zustiege ab ca. 2100m durchgehend schneebedeckt, Markierungen noch nicht sichtbar. Für Hüttenzustiege ist momentan entsprechende Ausrüstung und Erfahrung notwendig. Wir freuen uns auf euren Besuch.

o

Danke!
Aktualisiert: 26. April 2019

Unsere Wintersaison haben wir am 22. April 2019 abgeschlossen und geniessen nun die Zeit im Tal. Wir danken all unseren Gästen, Bekannten und Freunden für die Besuche und die bereichernden Begegnungen.

Ab dem 1. Juni 2019 ist die Hütte wieder offen und bewartet. Während der unbewarteten Zeit steht kein Winterraum zur Verfügung, die Hütte ist nicht zugänglich. Reservationen nehmen wir während der Zwischensaison via Reservationsformular auf unserer Webseite entgegen. Für dringende Anfragen stehen wir zeitweise auch unter 079 382 71 67 zur Verfügung, das Hüttentelefon wird aus technischen Gründen nicht umgeleitet.

Wir wünschen euch einen schönen Frühling und freuen uns, die Hütte schon bald wieder für euch zu öffnen.

letzter Tag der Wintersaison: Uistrichäta!
Aktualisiert: 22. April 2019

Sonniger Start in den letzten Tag unserer Wintersaison! Wir verabschieden die Saison mit der Uistrichäta, während des Tages gibt es Essen und Getränke zum halben Preis! Immer noch schöne Touren möglich: Hockenhorn, Gitzifurgge, Mauerhorn. Abfahrt nach Ferden bis ca. 1800m möglich, danach ca. 30 min Fussmarsch ins Tal.

Nach einer langen und schönen Wintersaison verabschieden wir uns und sind ab dem 1. Juni wieder für euch da. Herzlichen Dank für die vielen Besuche von Gästen, Bekannten und Freunden!

Ostertourentipp: Gitzifurgge
Aktualisiert: 19. April 2019

immer noch Top-Verhältnisse an der Gitzifurgge. Nach dem Mittag fantastischer Sulz bis Flühalp, anschliessend noch sehr gut fahrbar bis Majingsee, ab da ca. 3 kurze Tragepassagen auf der Fortstrasse, am Schluss wenige Meter vom Weidstübli zu Fuss ins Dorf. Auch Mauerhorn noch wunderbar zum Touren.

Zustiegsspur Hockenhorngrat-Lötschenpass frisch gepistet. Gut geeignet für Fussgänger, Schneeschuhläufer und Skifahrer.

Hütte offen bis Ostermontag. Herzlich willkommen!

 

Viel Sonnenschein
Aktualisiert: 17. April 2019

ein weiterer herrlicher Tag! Wenige Zentimeter Neuschnee über Nacht versprechen tolle Abfahrten. Mauerhorn heute begangen. Umliegende Touren wie Ferdenrothorn, Gitzifurgge, Hockenhorn, Elwertätsch, Petersgrat oft begangen. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Über Ostern hat es noch freie Plätze für Kurzentschlossene!

Sonniger Wochenstart
Aktualisiert: 15. April 2019

ein herrlich sonniger Start in die neue Woche. Zustieg via Hockenhorngrat nicht frisch gepistet, Spur sichtbar, mit wenigen Zentimetern Schnee bedeckt. Für Fussgänger empfehlen wir Schneeschuhe. Immer noch sehr gute Verhältnisse auf den umliegende Touren (Mauerhorn, Ferdenrothorn, Gitzifurgge, Hockenhorn, Petersgrat…). Über Ostern hat es noch freie Plätze und der Wetterbericht verspricht viel Sonne.

und noch ein Traumtag
Aktualisiert: 10. April 2019

Ein weiterer herrlich sonniger Tag. Zustiegsspur vom Hockenhorngrat für Fussgänger, Schneeschuhläufer und Skifahrer gut zu begehen. Rückweg zur Lauchernalp von Skifahrern gut gespurt, Fussgängern und Schneeschuhläufern wird empfohlen zum Hockenhorngrat aufzusteigen. Mauerhorn, Ferdenrothorn, Gitzifurgge heute begangen. Schöne Frühlingsskitouren möglich. Wir freuen uns auf euren Besuch und sind noch bis Ostermontag durchgehend für euch da.

Traumtag
Aktualisiert: 9. April 2019

Ein herrlich sonniger Tag. Zustiegsspur vom Hockenhorngrat für Fussgänger, Schneeschuhläufer und Skifahrer gut zu begehen. Rückweg zur Lauchernalp von Skifahrern gut gespurt, Fussgängern und Schneeschuhläufern wird empfohlen zum Hockenhorngrat aufzusteigen. Mauerhorn, Ferdenrothorn, Gitzifurgge heute begangen. Schöne Frühlingsskitouren möglich. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Zustiegsspur frisch gepistet
Aktualisiert: 6. April 2019

Zustiegsspur vom Hockenhorngrat frisch gepistet, für Schneeschuhwanderer gut geeignet. Gitzifurgge heute morgen wieder begangen. Auch Rückweg zur Lauchernalp von Skifahrern befahren. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Winterwunderland
Aktualisiert: 5. April 2019

Winterwunderland! 30-50cm Neuschnee. Jungfräuliche Verhältnisse. Hockenhorn heute begangen, ebenso Zustieg vom Hockenhorngrat zur Hütte. Transportspur eingeschneit, für Fussgänger nur mit Schneeschuhen begehbar. Es hat noch freie Plätze über’s Wochenende für Kurzentschlossene. Topverhältnisse und viel Sonne garantiert!

Immer noch tolle Tourenverhältnisse
Aktualisiert: 31. März 2019

Alle umliegenden Touren begangen (Mauerhorn, Ferdenrothorn, Hockenhorn, Gitzifurgge, Petersgrat…) und gute Verhältnisse. Abfahrt noch bis Leukerbad möglich. Zustiegsspur vom Hockenhorngrat durchgehend mit dem Fahrzeug gepistet, Hütte dadurch auch mit Schneeschuhen momentan sehr gut erreichbar. Hütte offen und bewartet bis 22. April 2019. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Winterwandern mit Top-Panorama
Aktualisiert: 28. März 2019

ein Prachtstag! Transportspur Hockenhorngrat – Lötschenpasshütte frisch gepistet, Schneeschuhe empfohlen.

Nicht vergessen: am Sonntag ist Fidluchrutschplausch!

Hüttenzauber mit viel Sonnenschein
Aktualisiert: 25. März 2019

Viel Sonnenschein auch in den nächsten Tagen. Transportspur vom Hockenhorngrat durchgehend gepistet, für Schneeschuhläufer und Fussgänger gut begehbar. Umliegende Touren wie Mauerhorn, Hockenhorn, Ferdenrothorn, Gitzifurgge oft begangen. Abfahrt nach Leukerbad noch bis ins Dorf möglich! Unser Hüttenteam verwöhnt euch mit einer grossen Auswahl an selbstgemachten Kuchen, feinen Spezialitäten wie Rösti oder Käseschnitte und anderen Köstlichkeiten. Hütte täglich geöffnet bis 22. April 2019.

Transportspur gestern frisch gepistet
Aktualisiert: 21. März 2019

Die Transportspur vom Hockenhorngrat zur Hütte ist frisch gepistet. Für Schneeschuhwanderer und Skifahrer gut machbar. Rückweg zur Lauchernalp nicht mit Fahrzeug gespurt, jedoch oft von Skifahrern begangen, gut sichtbare Spur. Umliegende Touren begangen. Viel Sonne und Berge pur! Hütte bis 22. April offen.

Achtung: Begehung der Spur auf eigene Gefahr. Spur nicht markiert, keine Pistenkontrolle.

Herrliche Tourenverhältnisse
Aktualisiert: 20. März 2019

herrliche Tourenverhältnisse und Bombenwetter. Umliegende Gipfel und Touren wie Hockenhorn, Mauerhorn, Ferdenrothorn, Gitzifurgge etc. begangen. Abfahrten bis nach Ferden (mit wenigen kurzen Tragestellen) und Leukerbad noch gut machbar. Zustieg vom Hockenhorngrat oft begangen, Transportspur noch nicht durchgehend frisch gepistet. Auch Zustieg von der Lauchernalp via Satteleggi zur Hütte gestern mehrfach begangen. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Sonne pur
Aktualisiert: 17. März 2019

Wir freuen uns auf eine super Woche mit vielen Sonnenstunden. Zustieg vom Hockenhorngrat nach den letzten Schneefällen noch nicht ganz durchgehend gepistet, jedoch von Tourengehern begangen. Rückweg von der Hütte Richtung Lauchernalp heute von Skifahrern begangen und ca. 1/3 der Strecke frisch gepistet. Wir freuen uns auf viele Sonnenhungrige und halten selbstgemachte Kuchen, frische Rösti, feine Hüttensuppe und andere Köstlichkeiten für euch bereit.

Hüttenzustiege wieder begangen
Aktualisiert: 16. März 2019

ein Traumstart in den heutigen Tag. Zustieg vom Hockenhorngrat heute mehrfach von Tourengehern gespurt, ebenso Gitzifurgge. Wir freuen uns auf einen sonnigen Sonntag und es erwartet euch frischer Quarkstreuselkuchen und andere Köstlichkeiten. Herzlich willkommen.

Bitte aktuelles Lawinenbulletin beachten. www.slf.ch

Wintereinbruch
Aktualisiert: 15. März 2019

In den letzten 3 Tagen insgesamt gegen 1 m Neuschnee, verbunden mit starkem Wind. Zustieg zur Hütte heute nicht möglich. Morgen finden Lawinensprengungen statt. Ein Zustieg zur Hütte wird – je nach Verhältnissen – frühestens gegen Mittag möglich sein.

Bitte beachtet das aktuelle Lawinenbulletin sowie die temporäre Strassensperrung (Lawineninfo 14.03.19) von Morgen Samstag, ca. 9.45-10.30. Eine Anreise ins Tal wird in diesem Zeitfenster nicht möglich sein, der Zug hält um 10.00 nicht in Goppenstein und es fährt auf Grund von Sicherheitssprengungen um 10.03 auch kein Bus ins Lötschental.

 

Wir machen Platz für neuen Schnee
Aktualisiert: 13. März 2019

 

Wir schaffen Platz für den neu angekündeten Schnee.

Zustieg vom Hockenhorngrat gestern und heute mehrfach begangen, gestern auch Gitzifurgge von einigen Tourengehern überquert. Heute Nachmittag beginnender Schneesturm. Die nächsten beiden Tage erwarten wir wieder einiges an Neuschnee. Am Wochenende sonniges Wetter, wir hoffen auf einige Gäste und haben noch freie Plätze für Kurzentschlossene. Hütte durchgehend offen bis 22. April 2019.

Schneesturm
Aktualisiert: 10. März 2019

Schneesturm, Spur vom Hockenhorngrat zur Hütte gestern frisch gepistet, heute an einigen Stellen bereits wieder zugeweht. Wir lassen es diese Woche noch schneien und freuen uns auf weiterhin tolle Verhältnisse in der zweiten Wintersaisonhälfte. Hütte durchgehend offen bis 22. April 2019

Spur heute frisch gepistet
Aktualisiert: 6. März 2019

Zustiegsspur vom Hockenhorngrat heute mit dem Pistenfahrzeug frisch gepistet. Rückweg zur Lauchernalp von Tourengehern und Skifahrern begangen, jedoch nicht durchgehend mit dem Fahrzeug präpariert! Auch Gitzifurgge heute wieder mehrfach begangen. Abfahrt bis nach Ferden mit einigen kurzen Tragepassagen unterhalb von 1600m möglich. Die Hütte ist bis am 22. April 2019 durchgehend offen. Wir freuen uns auf euren Besuch.

30 cm Pulverschnee
Aktualisiert: 5. März 2019

wow, 30 cm Pulverschnee! Zustieg von Tourengehern vom Hockenhorngrat heute oft begangen, ebenso Gitzifurgge-Leukerbad. Zustiegsspur noch nicht frisch gepistet, mit Schneeschuhen jedoch begehbar. Hütte täglich offen. Herzlich willkommen!

Spur frisch gepistet
Aktualisiert: 3. März 2019

Spur vom Hockenhorngrat frisch gepistet. Ideal für Schneeschuhwanderungen. Rückweg zur Lauchernalp von der Hütte im ersten Drittel gepistet, danach Skispuren ins Skigebiet. Gitzifurgge und Mauerhorn ebenfalls mehrfach begangen. Ein herrlicher Tag, herzlich willkommen auf unserer Sonnenterrasse.

 

Achtung: die Begehung der Transportspur erfolgt auf eigene Verantwortung. Keine Markierung, keine Pistenkontrolle.

Transportspur vom Hockenhorngrat durchgehend
Aktualisiert: 24. Februar 2019

Spur vom Hockenhorngrat jetzt durchgehend mit dem Pistenfahrzeug gespurt. Ideal für Schneeschuhwanderer. Alle Touren rund um die Hütte täglich begangen. Rückfahrt zur Lauchernalp mit Skis gut machbar.

Achtung: die Hütte ist ausserhalb der markierten und kontrollierten Pisten. Das begehen der Spur erfolgt auf eigene Gefahr. Aktuelles Lawinenbulletin beachten!

 

 

 

 

 

Morgenerwachen auf dem Lötschenpass
Aktualisiert: 21. Februar 2019

erneut ein fantastischer Tag! Zustieg vom Hockenhorngrat für Skifahrer und Schneeschuhwanderer sehr gut begehbar, Spur bis auf wenige fehlende Meter gepistet. Immer noch gute Verhältnisse am Hockenhorn, Mauerhorn und über die Gitzifurgge. Rückweg via Satteleggi zurück ins Skigebiet im ersten Drittel gepistet, danach oft befahren und begangen von Skifahrern und Schneeschuhläufern. Es hat noch freie Plätze am Wochenende.

© 2013 · Lötschenpass Hütte · 3918 Wiler · Tel. +41(0)27 939 19 81 · info@loetschenpass.ch · Anreise · Datenschutz